1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie Sie vielleicht schon der Rheinpfalz oder dem Amtsblatt entnommen haben, nimmt die Verbandsgemeinde Freinsheim für die Ortsgemeinden an dem Next-Generation-Access- (NGA)-Breitbandausbau im Landkreis Bad Dürkheim teil. Ziel dieses Projektes ist der flächendeckende Ausbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen, die letztendlich Bandbreiten von mind. 30 Mbit/s und schneller möglich machen sollen. Der Aufbau eines NGA-Netzes ist jedoch mit hohen Kosten, auch für die Kommunen verbunden. Hier wollen wir ansetzen, die Planungsgenauigkeit erhöhen und dafür sorgen, dass der Ausbau zielgerichtet und sparsam erfolgt.

Hierzu benötigen wir Ihre Mithilfe!

Die Ortsgemeinde Weisenheim am Sand verpachtet zum 01.05.2017 oder später die Gaststätte Parkschänke. 
Die Gaststätte befindet sich in Ortsrandlage im Naherholungsgebiet Ludwigshain. Zur Gaststätte mit 50 Sitzplätzen gehört eine eingerichtete Küche sowie eine Gartenterrasse. Für den Pächter steht im gleichen Gebäude eine Wohnung (2 ZKB) mit 51,28 m² zur Verfügung. 

Auskunft erteilt Frau Gabriele Uhl - Tel: 06353/9357-257. Schriftliche Bewerbungen mit einer kurzen Darstellung des beruflichen Werdeganges richten Sie bitte an die Verbandsgemeindeverwaltung Freinsheim, FB 4 Bauen und Liegenschaften, Bahnhofstraße 12, 67251 Freinsheim.

Weisenheim am Sand hat sich 2013 zur energetischen Sanierung der Straßenbeleuchtung entschlossen und diese umgesetzt. Durch die Umrüstung auf energiesparende LED – Beleuchtung im Ortsnetz der Gemeinde wird der CO2-Ausstoß um 60% reduziert und eine Stromkosteneinsparung von jährlich 49% erzielt.
Lesen Sie mehr...


 

Sehr geehrter Anschlussnutzer, 
hiermit informieren wir Sie, dass die Pfalzwerke Netz AG gemäß §17 Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) dringende Wartungs- und Sanierungsarbeiten im Stromversorgungsnetz durchführt. Diese Wartungsarbeiten werden am Sonntag, den 04.12.2016  in der Gemeinde Weisenheim am Sand in der Zeit zwischen 02:00Uhr und 04:30Uhr erfolgen. Während der Zeit der Arbeitsausführung findet keine Belieferung mit elektrischer Energie statt.