1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER
Weisenheimer Weinberge im Herbst
Obstfelder im Frühling
Panoramablick über Weisenheim
Weinbau
Fastnachtsumzug Rieslingwurm

Veranstaltungskalender

14.Februar 2024 - 28.Februar 2025
  • Sonntag, 18. Februar 2024 18:30
    MUK - Sandie Wollasch und das Klaus-Wagenleiter-Trio

    Sandie Wollasch

    Sandie Wollasch und das Klaus-Wagenleiter-Trio
    Eine außergewöhnliche Stimme und drei Grammy-Gewinner

    Sandie habt ihr bereits vor 2 Jahren anlässlich des Konzerts mit Markus Zimmermann in unserer evangelischen Kirche kennengelernt. Wenn selbst Godfather of German Soul Edo Zanki über Sie sagt: "Ein Weltstar lebt nebenan und keiner weiß es", dann zeugt das von der einzigartigen Stimme der ECHO-Gewinnerin für das Jazzalbum des Jahres 2001 als Mitglied von "Hattler".
    Nun kehrt sie zurück mit drei Musikern der Extraklasse - dem Herz der SWR-Big-Band - dem Klaus-Wagenleiter-Trio. Bandchef Klaus Wagenleiter war schon für Stars wie Udo Jürgens, Götz Alsmann und Helen Schneider erste Wahl als Pianist und Arrangeur. Decebel Badila hat mit seinem Bass nicht nur die Musik von Chaka Khan, Shirley Bassey, Wolfgang Haffner und besonders Eugen Cicero veredelt, sondern auch mit zwei Solo-CDs die Rolle der Bassgitarre maßgebend erweitert. Und Schlagzeuger Guido Jöris groovte schon für Jazzgrößen wie Charlie Mariano oder Michael Brecker und schrieb Arrangements für die New-York-Voices und Paul Carrack. Kennengelernt haben sich Sandie und die Jungs bei den Aufnahmen zu der von Edo Zanki und der SWR-Big-Band produzierten CD zum 60. Geburtstag Baden-Württembergs "Die Besten im Südwesten". Und da die SWR-Big-Band 2022 einen Grammy ergattern konnte, sind sie nicht nur hier "on top of music".
    Freut Euch auf einen Abend mit den herausragenden Stücken aus Sandies gerade erschienener CD "Better" und Songs quer über Jazz und Pop hinweg in der einzigartigen Atmosphäre unserer evangelischen Kirche.

    Tickets gibt’s für 18 € (Schüler/Studenten 12 €) unter www.muk-weisenheim.de.
    Kartenvorverkauf: ab 15.01.2024
    Einlass: 17:30

  • Freitag, 01. März 2024 19:00
    MUK - Afterworkparty mit Andrea Josten, Chris Stockert, Kai Werth, Willy Wagner sowie Stefan Kahne & Herb Jösch

    MuM - Afterwork

    Die Fastenzeit beginnt … aber nicht bei uns … hier heißt es: musikalische Völlerei pur.

    Am Gesang kommt eine Spitzensängerin, die bereits 2001 durch Ihre Teilnahme an der ersten Staffel der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" auf sich aufmerksam machte: Andrea Josten. Neben der Veröffentlichung eigener Songs stand die geborene Chilenin bereits mit Künstlern wie Nick Carter, Dante Thomas uvm auf der Bühne. An ihrer Seite steht ein ausgewachsener Adler-Stammgast: Christian Stockert. Als Mitglied von Brass Machine ist er in ganz Deutschland unterwegs und wer James Brown nicht live gesehen hat, darf Stocki nicht verpassen. Anfang Dezember hatten wir einen genialen Keyboarder und Sänger erlebt, den wir unbedingt nochmals dabei haben wollten: Kai Werth. Was Dr. Kai, der u.a. für George McCray und Oli P. als Komponist und Texter arbeitet und studierter Jazzsänger und -pianist ist, an Soul in die Stube brachte, ist kaum zu beschreiben. Ein Muss für alle, die nicht dabei waren, gerade wenn noch Rio Reisers Bassist Willy Wagner und unsere Koryphäen Stefan Kahne & Herb Jösch den Adler zum Bersten bringen.

    Tickets gibt’s für 15 € (Schüler/Studenten 10 €) unter www.muk-weisenheim.de.

    Einlass: 18:00

  • Sonntag, 03. März 2024 18:30
    MUK - Pop-Geschichten 3.0 mit dem SWR1-Musikexperten Werner Köhler

    Pop-Geschichten 3.0

    Nach den großen, hallenfüllenden Erfolgen der SWR1-Show „Hits und Storys“  mit Werner Köhler freuen wir uns riesig, dass es uns gelungen ist, dieses Format in kleinerem Rahmen als Popgeschichten 3.0. mit neuem Programm wieder bei uns in Weisenheim zu haben.
    Mit seiner sympathischen Art und seinem profunden Musikwissen erzählt Werner Köhler Geschichten herausragender Rock- und Pop-Songs und präsentiert besondere originale Bild- und Ton-Dokumente.
    Im Laufe seines Berufslebens hat der Beatles-Fan einige Größen der deutschen und internationalen Musikszene kennengelernt, darunter Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Wolfgang Niedecken, Klaus Meine (Scorpions), Nick Mason (Pink Floyd), Jim Kerr (Simple Minds), John Fogerty (CCR), Ian Anderson (Jethro Tull), Gary Brooker (Procol Harum), Keith Emerson, Art Garfunkel, Chris De Burgh, Mike Rutherford und Tony Banks (Genesis), Carlos Santana, Alan Parsons uvm.

    In Interviews und persönlichen Gesprächen haben sie ihm ihre Geschichte erzählt. Jetzt macht Werner Köhler die Geschichten mit Humor und viel Hintergrundwissen für uns alle erlebbar.
    Die Songs werden live präsentiert und unplugged interpretiert von Werner Köhler selbst an der Gitarre und Tobias "Toby" Bieker am Piano. Toby, Mitarbeiter des SWR, wurde in der Presse als "der männliche Marla Glen aus Mainz" bezeichnet, was seine ausdrucksvolle und rauchige Stimme bestens beschreibt.

    Um mit den Worten der Beatles zu sprechen: „A splendid time is guaranteed for all!“
    Freut Euch auf diese einzigartige Veranstaltung, für die wir den perfekten Ort gewählt haben: unsere evangelische Kirche.

    Tickets gibt’s für 18 € (Schüler/Studenten 12 €) unter www.muk-weisenheim.de.
    Einlass: 17:30

  • Mittwoch, 13. März 2024 19:30
    MUK - Acoustic-Guitar-Special: Don Ross & Jule Malischke

    Acoustic-Guitar-Special

    Es wäre uns eine Ehre gewesen nur einen der Beiden nach Weisenheim zu bekommen. Jetzt ist die Freunde unbändig. Habt Spaß mit der Leitfigur einer ganzen Gitarren-Generation und einer der spannendsten Entdeckungen der deutschen Gitarren- und Singer-Songwriter-Szene:
    Don Ross & Jule Malischke

    Als Erneuerer der Technik des Gitarrenspiels und als vielseitiger Komponist hat sich Don Ross zu einem der Top-Gitarristen der Welt entwickelt. Im September 1996 gelang ihm, was bisher kein Musiker erreichte: Er gewann die prestigeträchtige US-Fingerstyle Guitar Championship zum zweiten Mal.
    Don verblüfft Kenner wie Laien gleichermaßen mit seiner ganz eigenen expressiven Spieltechnik. Das einmalige Gemisch aus explosiver Musikalität und intimer Nähe erzeugt bei vielen Besuchern seiner Konzerte das Gefühl sich einem enormen Kraftfeld auszusetzen und dennoch heimlich Dons Seele belauscht zu haben, der neben seinem unglaublichen Umgang mit der der Gitarre auch durch seine Gesangstimme zu überzeugen mag. Seine ausgedehnten Tourneen führen ihn schon seit Jahren quer durch Europa, Kanada, die USA und in den asiatisch-pazifischen Raum. 

    Jule durften wir bereits im letzten Jahr bei ihrem tollen Auftritt in unserer katholischen Kirche zuhören. Sie bewegt sich mit ihrem brillanten Gitarrenspiel mühelos zwischen virtuoser Konzertgitarrenliteratur, komplexen Fingerstyle-Arrangements und eigenen Songs, die von ihrer außergewöhnlichen Stimme geprägt sind. 
    Mittlerweile hat sich die Dozentin an der Musikhochschule Carl Maria von Weber in Dresden eine europaweite Reputation erspielt. Sie trat nicht nur die letzten 3 Jahre bei Europas bekanntesten Fingerstyle-Festival in Ullapool (Schottland) auf, sondern auch als Support von Barclay James Harvest, Uriah Heep, Whitesnake und Christina Stürme

    Tickets gibt’s für 18 € (Schüler/Studenten 10 €) unter www.muk-weisenheim.de.
    Einlass: 18:30

  • Samstag, 16. März 2024 19:00
    GV Liedertafel: Wein trifft Musik

    Der GV “Liedertafel” 1846 e.V. Weisenheim am Sand lädt Sie am Samstag, den 16.März um 19.00 Uhr zu einer musikalischen Weinprobe mit kleinen Leckereien in den Saal des SV Weisenheim ein.
    Die Weisenheimerin Carina Kärcher-Smerdon & friends werden Sie musikalisch mit den größten Hits aus Musical, Rock und Pop begeistern. Drei Musikprofis stellen die gesamte Bandbreite ihres Könnens an diesem Abend unter Beweis!
    Zudem erwartet Sie ein Glas Secco zur Begrüßung, eine 6-teilige Weinprobe unserer „Liedertafel-Winzer“, ein Digestif der Edelobstbrennerei Scherner und dazu passend kleine Leckereien vom Partyservice-Volz. Die Weine werden von der ehemaligen Deutschen Weinprinzessin Saskia I. sowie der Weisenheimer Weinprinzessin Tina I. besprochen.

    Der Eintrittspreis für dieses außergewöhnliche Event beträgt 49,-€.

    Kartenbestellung ab 11.2.24 unter karten@liedertafel-weisenheim.de oder unter Tel.06353-4585.
    Die Abholung der Karten erfolgt am Sonntag, 10.3.24 zwischen 11:00 und 12:00 Uhr im Sängerheim (Ostring).

    AUSVERKAUFT

  • Montag, 01. April 2024 11:00
    GV Liedertafel: Eiergecksen am Obertor

    Der Gesangverein „Liedertafel“ Weisenheim am Sand 1846 e.V. lädt am Ostermontag ab 11 Uhr zum traditionellen Ostereiergecksen an den Weinprobierstand am Obertor ein.
    Osterhasen mit bunt gefärbten Ostereiern haben sich angekündigt um dieses Osterspektakel zu unterstützen.
    Die Spielregeln sind schnell erklärt: Es wird immer in Paaren gespielt. Zunächst müssen die Spieler die spitzen Seiten ihrer Eier aneinanderschlagen. Wer nach diesem mit dem Ruf „Spitz auf Spitz“ begleiteten Durchgang noch ein unversehrtes Ei in der Hand hält, sucht sich einen neuen Partner. Mit dem Ruf „A… auf A…“ hält man nach jemandem Ausschau, der ebenfalls ein schon an der Spitze beschädigtes Ei hat, und schlägt nun rund auf rund. Ein an beiden Seiten beschädigtes Ei geht dann in den Besitz des Siegers über.
    Bereits vor dem 2. Weltkrieg wollten ortsansässige Händler so den Eierabsatz im Ort steigern. Mitte der 1950er-Jahre wurde das traditionelle Spiel vom Geflügelzuchtverein organisiert, bevor es 1976 der GV „Liedertafel“ übernahm.
     
     

  • Samstag, 04. Mai 2024 19:30
    GV Liedertafel: Konzert „Ein Lied kann eine Brücke sein!"

    Der GV „Liedertafel“ 1846 e.V. Weisenheim am Sand lädt Sie am Samstag, den 04.Mai um 19:00 Uhr zu einem unterhaltsamen Liederabend in die Gemeindeturnhalle (Bahnhofstrasse) ein.
    Mit bekannten und beliebten Pophits und Schlagern werden Sie von den drei „Liedertafel“-Chören aufs Beste unterhalten. Den Abend wird, passend zum Programm, das Gitarrenorchester der Realschule Maxdorf mit mehr als 30 Musikern bereichern.

    Eintrittspreis:12,-€

    Kartenbestellung unter karten@liedertafel-weisenheim.de oder unter Tel: 06353-2683.

    Weitere Infos unter www.liedertafel-weisenheim.de

  • Samstag, 25. Mai 2024 20:00
    MUK - Marcel Adam und seine Egoistenband

    Marcel Adam

    Marcel Adam, einer der bekanntesten Liedermacher, Chansonniers und Interpreten aus dem nordfranzösischen und süddeutschen Bereich, kommt zu Beginn seiner 3-jährigen Abschiedstour erneut zu uns nach Weisenheim.
    Was war das für ein besonderes Konzert im Januar 2023 - seine humorvolle, empathiegeladene Art begeisterte jeden. Sein aktuelles Programm besteht nicht nur aus seinen neu aufgenommenen und arrangierten Lieblingssongs, aus denen seine letzte CD "Egoist" zusammengestellt ist, sondern - neben Liedern von Aznavour bis Bécaud - aus einem Querschnitt all seiner Alben.
    Freut Euch auf einen unvergesslichen Abend, gerade in Verbindung mit seiner Band, die im Vergleich zu vielen anderen seiner Auftritte vollzählig bei uns erscheint. Neben Christian Fantauzzi, der den Weltmeistertitel am Knopfakkordeon errang und nebenbei phantastisch Saxophon spielt, wird er von seinem Sohn Yann-Loup an Gitarre und Keys, sowie den Saitenspezialisten Christian Conrad und Oliver Abt begleitet. Für das Schlagwerk zeichnet kein geringerer als unser 2. Vorstand Detlef Ludes verantwortlich, der die Ehre hatte die aktuelle CD für Marcel einzuspielen und seitdem mit ihm auf Tour geht.
    Habt Spaß mit dem sympathischen Deutsch-Franzosen und seiner gesamten Band in unserer protestantischen Kirche. On y va.

     Tickets gibt’s für 18 € (Schüler/Studenten 12 €) unter www.muk-weisenheim.de.
     Einlass: 19:00

  • Sonntag, 20. Oktober 2024 11:00
    MGV Eintracht: Sonntagsmatinee

     MGV Eintracht Sonntagsmatinee

    Mitwirkende:
    Männerchor und der
    Frauenchor der Eintracht
    unter der Leitung von
    Claudia Zorn-Vonhof
    Am Klavier: Helene Trappmann-Wüst

    Eintritt frei 



  • Samstag, 16. November 2024 20:00
    MuK - FLYING MuK

    MUK: Flying MUK

    ENDLICH bekommt unser MUK wieder Flügel. Ab 20 h gibt’s wieder Kult(p)ur in Weisenheim am Sand.
    +++ 4 Acts der Extraklasse wechselnd in 4 Locations an einem Abend +++
    UNSER FLYING MUK

    Für all diejenigen, die noch nicht dabei waren:
    Nach jeweils halbstündigem Konzert wechseln die Musiker die Orte. So habt ihr die Gelegenheit in der Musikkneipe Adler, dem Weingut Gehrig, in der Gaststätte des SV Weisenheim und in Ulrike's Treff allen Künstlern zuzuhören und mitzumachen.
    Lasst Euch dieses Highlight nicht entgehen. So was geht nur in Weisenheim am Sand beim MUK.

    Die aktuellen Musiker werden zu gegebener Zeit mitgeteilt.

    Tickets gibt's für 15 € (10 € Schüler/Studenten) über www.muk-weisenheim.de.

    Einlass: 19:00

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.