1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER
Weisenheimer Weinberge im Herbst
Obstfelder im Frühling
Panoramablick über Weisenheim
Weinbau
Fastnachtsumzug Rieslingwurm

Veranstaltungskalender

Januar 2021
  • Freitag, 29. Januar 2021 20:00
    MUK virtuelle Afterworkparty

     

    Wir hoffen Ihr hattet einen tollen Start in das neue Jahr 2021 … und wir beginnen gleich mit einer Hammer-Band. Back to the roots und gleichzeitig auf neuen Wegen freuen wir uns riesig, dass es geklappt hat MUK-Ehrenmitglieder mit Neu-MUKern und gestandenen Afterworkern live auf unser MUK-Stage zu bekommen.
    Freut Euch auf die Sängerin und Songwriterin Maram, unser MUK-Urgestein und -Mitbegründer Peter Stahl, den Sänger, Keyboarder und Saxophonisten Tim Eden, den Bassisten der Tuxedo-Club-Band Dietrich Bechtel sowie unsere Leiter der MUK-Afterworkpartys Stefan Kahne und TV-Total-Drummer Herb Jösch
    Maram ist eine außergewöhnliche Sängerin. Als Finalistin der ZDF-Produktion "Dein Song"  machte sie mit ihrem eigenen Song "Identity" bereits landesweit auf sich aufmerksam und war u.a. mit Laith Al-Deen oder auch mit Gotthard (als Opener für die Rolling Stones) auf Tour. Ihr Studium an der Popakademie Mannheim hat die 24-jährige mit ägyptischen Wurzeln als Bachelor abgeschlossen und mittlerweile rund 60 Songs für sich und andere Künstler geschrieben. Derzeit produziert sie ihr Debütalbum "Unapologetically M.E.".
    Über Peter was zu schreiben, hieße Eulen nach Athen zu tragen. Aber, was ihr vielleicht nicht wisst: Seit Montag ist das neue, mit grandiosen Kritiken versehene Whiskey on Valentines-Album "Scarecrows and Moondogs" erhältlich - am besten direkt über den Store der WOV-Homepage bestellen. Wer reinhören will, kann 5 Songs daraus bei Spotify, Amazon Music und Co streamen.
    Tim und Dietrich waren anlässlich der Afterworkparty im Februar letzten Jahres im Adler mit dabei und machten tierisch Spaß. Tim, der Ausnahmemusiker, der über ein Hochbegabtenstipendium am Badischen Konservatorium hinaus schon Auftritte in New York, New Orleans und Memphis hinlegte und die Bands von Gregor Meyle, Rolf Stahlhofen uvm bereicherte, macht seinen Namen zum Programm. Er zaubert nicht nur paradisische Klänge aus dem Sax und spielt virtuos die Keys; er ist auch ein toller Sänger mit lausbubenhaftem Charme. Und wenn dann noch mit Dietrich Bechtel einer der gefragtesten Bassisten Deutschlands (Laith Al-Deen, Me and the heat, Tuxedo Club Band) auf unsere Bühne kommt, rocken wir die Wohnzimmer. All das bekommt ihr nicht vorproduziert, sondern erneut "absolutely live" von der "MUK-Stage" im Gleis 4 in Frankenthal. #kulturzusammenschaffende

     Zuschauen könnt ihr entweder über facebook oder youtube.
    Unsere MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/.
    Den direkten link unseres youtube-Channels gibt's hier: https://www.youtube.com/channel/UCh90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.
    Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen. 

    Natürlich seid auch Ihr aufgerufen eine Spende für ein richtig hochwertiges Wohnzimmer-Konzert zu leisten, deren Höhe völlig in Eurem Ermessen steht. Zahlt das, was Ihr für richtig erachtet, gerne auch nach der Übertragung.  Alle Einnahmen unserer diesbezüglichen Veranstaltungen werden wir weiterhin an unsere Künstler weiterleiten und sie damit in dieser schweren Zeit unterstützen. Garantiert. MUK-Ehrenwort.
    2 Möglichkeiten habt Ihr auch hier - jeweils als Verwendungszweck "6. virtuelle Afterworkparty" angeben: 

    Unser Bank-Konto:
    MUK Weisenheim am Sand e.V.
    VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
    IBAN: DE23 5479 0000 0002 2616 26 

    Oder per PayPal:
    https://www.paypal.me/mukafterwork
    bzw. mittels Mail-Adresse: kasse@muk-weisenheim.de

    Unterstützt zusammen mit uns unsere Freunde in dieser schweren Situation. Bleibt gesund, bleibt daheim & "turn the tablet on" - #wirbraucheneuch, denn OHNE KUNST UND KULTUR WIRD'S STILL

  • Sonntag, 31. Januar 2021 14:00
    Digitaler Neujahrsempfang

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
    nachdem aufgrund der Corona-Pandemie ein Neujahrsempfang in der gewohnten Form nicht stattfinden kann, lade ich Sie herzlich ein mit uns in digitaler Form auf das neue Jahr, unser Jubiläumsjahr, anzustoßen.
    Am Sonntag, den 31.01.2021 ist der Neujahrsempfang ab 14:00 über die bewährten Plattformen unseres Musik- und Kulturvereins Weisenheim am Sand e.V. (MUK) zu empfangen.
    Geplant sind Ansprachen unseres protestantischen Pfarrers Martin Lenz, unserer Pfälzischen Weinkönigin Saskia Teucke, der Weinprinzessin unserer Ortsgemeinde Tina Scherner, für den Ausschuss zur Feier unseres 1250-jährigen Dorfjubiäums Holger Koob, sowie des Vorsitzenden des Gesangvereins Liedertafel Rudolf Stork.
    Für die Umrahmung sorgen Thomas Groh, Liedbeiträge des Gesangvereins Liedertafel, sowie Songs unseres Weisenheimer Mitbürgers und Teil einer der bekanntesten Folk-Bands Deutschlands Andrew Cadie (Broom Bezzums).

    Ich würde mich freuen mit Ihnen in dieser Form ins neue Jahr starten zu können.
    Bleiben Sie gesund.

    Ihr Ortsbürgermeister
    Michael Bähr-Burkhardt


    Technische Hinweise:
    Die Veranstaltung kann über facebook und youtube angesehen werden.
    Die MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/.
    Der direkte link des MUK-youtube-Channels lautet wie folgt: https://www.youtube.com/channel/UCh 90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.
    Ansonsten einfach nach „MUKWeisenheim“ in die Suche auf den Plattformen eingeben.

Februar 2021
  • Freitag, 12. Februar 2021 19:33
    MUK meets Wine - 4. virtuelle närrische Weinprobe

    Fastnacht fällt aus - ABER NICHT BEI UNS. Nach dem Weihnachtsspecial kommt nun das Fastnachtsevent unseres närrischen Dorfes.
    Begrüßt mit einem dreifach donnernden  H E L A U  die 4. virtuelle und erstmals
    N Ä R R I S C H E  Weinprobe "MUK meets Wine" am Freitag, den 12.02.2021 um 19:33Uhr auf facebook und youtube.
    Habt Spaß mit dem Pälzer Bu Tim Poschmann, der uns mit seinen online Mundart-Videos die letzten Monate gerettet hat, Null-Sterne-Koch Robert Koch, alias RPR1-Comedian Ben Salzner, den aus der Weisenheimer Fastnacht nicht wegzudenkenden Dubbeglas-Brieder und dem Sitzungspräsidenten der SV-Prunksitzung Frank Roos .

    Die Weine präsentieren wie gewohnt unser normannischer Spitzen-Sommelier Christophe Gamblin und unsere Weisenheimer Weinprinzessin Tina I. Unsere Weisenheimer MUK-Winzer Bibinger, Gehrig, Langenwalter, Schick und Schubar sowie die Edelobstbrennerei Scherner haben die Keller geöffnet und passend zum Anlass herausragende Weine ausgewählt, die es zu verkosten gilt:

    Weingut Schubar

    Secco blanc de blanc, feinherb

    0,75 l

    http://www.weingut-schubar.de

    Weingut Langenwalter

    Grauburgunder vom Löß, trocken

    0,75 l

    https://www.weingut-langenwalter.de

    Weingut Gehrig

    Riesling EIN PS, trocken

    0,75 l

    https://www.weingut-gehrig.de

    Weinkeller Schick

    Sauvignon blanc, trocken

    0,75 l

    http://www.weinkeller-schick.de

    Weingut Bibinger

    Funky Flamingo, Most-Secco aus Cabernet Sauvignon & Merlot

    0,75 l

    https://www.weingut-bibinger.de

    Edelobstbrennerei Scherner

    Brand aus Williams Christ

    0,1 l

    http://www.scherner-edelobstbrennerei.de

    Und wenn ihr wollt, gibt's bei unserem MUK-Koch Uwe Volz dazu ein Lunchpaket für 2 Personen.
    Konkretere Informationen darüber findet ihr unten. 

    … und so funktioniert's:
    Das Wein-Paket könnt ihr für 55,55 €  ggf. zuzüglich 8,50 € Versandkosten erwerben. Überweist den jeweiligen Betrag auf das nachfolgend benannte Konto unter Angabe "MUK meets Wine" sowie Eurem Namen oder bringt diesen Betrag in bar bei Abholung mit.
    Schreibt eine E-Mail an info@scherner-edelobstbrennerei.de.
    Gebt im Betreff "MUK meets Wine" und im Text Namen und Adresse an. Der Probenverkauf startet ab 23.01.2021 und endet am Tag der Veranstaltung um 18:00 Uhr.

    Bankverbindung:  
    Bauern- und Winzerschaft Weisenheim am Sand 
    VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
    IBAN: DE69 5479 0000 0010 5898 00

    Abholadresse:
    Edelobstbrennerei Scherner, Wormser Str. 28, 67256 Weisenheim am Sand, Tel.: 06353/1817
    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr,
    samstags von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung

    Zuschauen könnt ihr entweder über facebook oder youtube. 
    Unsere MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/ 
    Den direkten link unseres MUK-youtube-Channels gibt's hier
    Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen.
    Also ran an dieses einmalige Event - Narhallamarsch und Überweisen.  

    Und hier die Infos zum Lunchpaket für zwei Personen:
    Ein herzhaft getrocknetes Paar Wildschweinbratwürste
    Zwiebel-Chiliwurst im Weckglas
    Feine streichfähige Gänseleberwurst
    Eingelegter Weinkäse mit Blutwurst und Apfel-Schnittlauchvinaigrette
    ein kleines Bauernbrot

    … und so funktioniert’s:
    Schreibt diesbezüglich eine E-Mail mit Eurer Bestellung bis spätestens 07.02.2021 an partyservice-volz@web.de. Gebt im Betreff "MUK meets Wine" und im Text Namen und Adresse nebst Anzahl der Pakete an.

    Das Lunchpaket für zwei Personen kann für 28,00 € erworben werden. Zahlt den jeweiligen Betrag auf das nachfolgend benannte Konto:
    Partyservice Volz - Sparkasse Rhein-Haardt - IBAN: DE36 5465 1240 0000 090654

    Nach Zahlungseingang steht das frisch zubereitete Lunchpaket am Freitag, den 12.02.2021 von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr bei uns in der Luisenstraße 10 in Weisenheim am Sand zur Abholung bereit.
    Partyservice Volz
    Luisenstraße 10
    67256 Weisenheim am Sand
    Tel: 06353 7590
    partyservice-volz@web.de

  • Sonntag, 14. Februar 2021 13:11
    Weisenheimer Rieslingwurm ...dehääm

     

    Zuschauen könnt ihr ganz einfach über den MUK-YouTube-Kanal.
    Den direkten link dazu gibt's hier: 
    https://www.youtube.com/channel/UCh90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.

    Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen.

  • Sonntag, 14. Februar 2021 18:00
    Love-Songs zum Valentinstag mit Willi Brausch & Nicole Kasper

    Uns ist es eine Herzensangelegenheit das traditionelle Adler-Valentinstagskonzert unseres MUK-Ehrenmitglieds Willi Brausch mit seiner kongenialen Partnerin Nicole Kasper, welches seit Jahren die Weisenheimer Veranstaltungen bereicherte, auch dieses Jahr stattfinden zu lassen. Freut Euch auf ein intimes Konzert zweier Musikgrößen der Region, aufgenommen in unserem Adler, zu sehen am 14.02.2021 ab 18:00 auf facebook und unserem youtube-Channel.
    Natürlich seid auch Ihr aufgerufen eine Spende für ein richtig hochwertiges Wohnzimmer-Konzert zu leisten, deren Höhe völlig in Eurem Ermessen steht. Zahlt das, was Ihr für richtig erachtet, gerne auch nach der Übertragung.  Alle Einnahmen unserer diesbezüglichen Veranstaltung werden an Willi & Nicole, unseren Adler-Wert Peter, unserer Adler-Wertin Asrita, sowie unserem Philipp Hahn, der erneut für die Aufzeichnung verantwortlich zeichnet, weiterleiten und sie damit in dieser schweren Zeit unterstützen. Garantiert. MUK-Ehrenwort.

    Zwei Möglichkeiten habt Ihr auch hier - jeweils als Verwendungszweck "Valentinskonzert" angeben
    Unser Bank-Konto:
    MUK Weisenheim am Sand e.V.
    VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
    IBAN: DE23 5479 0000 0002 2616 26
    Oder per PayPal:
    https://www.paypal.me/mukafterwork bzw. mittels Mail-Adresse: kasse@muk-weisenheim.de 

    Und wer sich mit seiner/m Liebsten einen romantischen Abend zu Zweit bei Kerzenlicht mit tollem Essen gönnen will, wird bei unserem
    MUK-Koch Uwe Volz fündig. Uwe hat folgendes Valentinstags-Menu für 2 Personen zum Preis von 40 € zusammengestellt: 
    Räucherlachstorte; Hot-Dog-Burger; Parmesan-Lollis; Toaströllchen mit Paprika und Zucchini; Garnele mit Kartoffelmantel; Zweierlei Rumkugeln & Ferrero-Küsschen; 1 Flasche Secco

    Schreibt eine E-Mail mit Eurer Bestellung bis spätestens 12.02.2021 an partyservice-volz@web.de
    Gebt im Betreff "Valentinstag" und im Text Namen und Adresse nebst Anzahl der Pakete an.
    Zahlt den jeweiligen Betrag auf das nachfolgend benannte Konto:
    Partyservice Volz - Sparkasse Rhein-Haardt - IBAN: DE36 5465 1240 0000 090654

    Nach Zahlungseingang steht das frisch zubereitete Lunchpaket am Sonntag, den 14.02.2021 von 13:00 bis 15:00 in der Luisenstraße 10 in Weisenheim am Sand zur Abholung bereit. 

    Zuschauen könnt ihr entweder über facebook oder youtube.
    Unsere MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/.
    Den direkten link unseres youtube-Channels gibt's hier: https://www.youtube.com/channel/UCh90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.
    Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen.

    Unterstützt zusammen mit uns unsere Freunde in dieser schweren Situation. Bleibt gesund, bleibt daheim & "turn the tablet on" - #wirbraucheneuch, denn OHNE KUNST UND KULTUR WIRD'S STILL.

  • Freitag, 26. Februar 2021 20:00
    MUK 7. virtuelle Afterworkparty mit Alex Auer, Willy Wagner, Markus Zimmermann

    Es ist uns eine Ehre Euch eine Wahnsinnsband zur nächsten Afterworkparty präsentieren zu können
    - Riesendank an Stefan & Herb.
    Freut Euch auf Alex Auer, Willy Wagner, Markus Zimmermann sowie unsere Leiter der MUK-Afterworkpartys Stefan Kahne und den Drummer von Stefan Raabs "heavytones" Herb Jösch.
    Alex Auer, der sich schon im zarten Alter von 20 Jahren mit seiner damaligen Band "Shyboy" mitten in der New Yorker Musikszene wiederfand und im legendären Nachtclub "The Limelight" auftrat, ist aus der deutschen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Der Sohn Mannheims hat im Januar 2019 sein hochgelobtes Debütalbum "much better" herausgebracht, auf dem es sich hochrangige Gastmusiker wie der langjährige Keyboarder der Foo Fighters Rami Jaffee oder auch Xavier Naidoo nicht nehmen lassen, ihr Können beizusteuern. Mit seiner Band - den "Detroit Blackbirds" - war er 2019 als Vorband für ZZ Top,  John Fogerty (Creedence Clearwater Revival) oder auch Macy Gray am Start. Habt Spaß mit seiner einzigarten Stimme und seiner Leidenschaft für handgemachte Musik „made in Germany“.
    Willy Wagners Tournee-Kalender der vergangenen Jahrzehnte sind ein Who’s Who der internationalen und deutschen Pop- und Rockgeschichte. Der Bassist des "Königs von Deutschland" Rio Reiser war mit seinen Bands nicht nur support act von u.a. Michael Jackson, Ringo Starr, Fugees, The Cure, Robbie Williams, Bryan Adams, Celine Dion, Herbert Grönemeyer; er war festes Bandmitglied Edo Zankis und spielte von 2001 an alle Tourneen von Glashaus. Über das Rilke Projekt arbeitet er mit Konstantin Wecker, Steve Baker, Annett Louisan, Till Brönner, Peter Maffay sowie auch Ben Becker und Hardy Krüger zusammen. Konzerte mit Gregor Meyle, Marla Glen, Bobby Kimball, Andrew Strong (Commitments), Moses Pelham, Jim Kahr, Xavier Naidoo uvm pflasterten seinen Weg. 
    Über Markus Zimmermann gibt's nicht mehr viel zu erzählen, was ihr nicht wisst. Ende 2019 hatte er die große Ehre als Sänger mit Herbert Grönemeyer auf Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz zu gehen. Als einer der besten Keyboarder Deutschlands spielte er im Mai letzten Jahres mit "One Voice Down" ein unglaubliches, ausverkauftes Konzert in unserer evangelischen Kirche … und am 17.02.2021 erscheint die erste eigene Single dieses unbeschreiblichen Duos mit Deborah Lee "Was bleibt" in Erinnerung an ihren Freund und Mitbegründer, unserem MUK-Ehrenmitglied Stephan Ullmann.
    All das bekommt ihr nicht vorproduziert, sondern erneut "absolutely live" von der "MUK-Stage" im Gleis 4 in Frankenthal. #kulturzusammenschaffende

    Zuschauen könnt ihr entweder über facebook oder youtube.
    Unsere MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/.
    Den direkten link unseres youtube-Channels gibt's hier: https://www.youtube.com/channel/UCh90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.
    Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen.

    Natürlich seid auch Ihr aufgerufen eine Spende für ein richtig hochwertiges Wohnzimmer-Konzert zu leisten, deren Höhe völlig in Eurem Ermessen steht. Zahlt das, was Ihr für richtig erachtet, gerne auch nach der Übertragung.  Alle Einnahmen unserer diesbezüglichen Veranstaltungen werden wir weiterhin für unsere Künstler verwenden und sie unterstützen. Garantiert. MUK-Ehrenwort.
    2 Möglichkeiten habt Ihr auch hier - jeweils als Verwendungszweck "7. virtuelle Afterworkparty" angeben

    Unser Bank-Konto:
    MUK Weisenheim am Sand e.V.
    VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
    IBAN: DE23 5479 0000 0002 2616 26 

    Oder per PayPal:
    https://www.paypal.me/mukafterwork
    bzw. mittels Mail-Adresse: kasse@muk-weisenheim.de

    Unterstützt zusammen mit uns unsere Freunde in dieser schweren Situation.
    Bleibt gesund, bleibt daheim & "turn the tablet on" - #wirbraucheneuch, denn OHNE KUNST UND KULTUR WIRD'S STILL.

März 2021
  • Samstag, 13. März 2021 18:00
    MUK's Wine and Dine - Weisenheim kocht

    5. virtuelle Weinprobe mit interaktivem Kochevent 
    Nach dem tollen Zuspruch unseres Fastnachtsevents mit über 2000 Aufrufen, machen wir nun eine Weinprobe der ganz besonderen Art. Unser interaktives Koch-Event der Extra-Klasse "MUK's Wine and Dine" verbindet die musikalische und kulturelle Kompetenz des MUKs mit der kulinarischen Kompetenz unseres gesamten Dorfes: WEISENHEIM KOCHT.
    Ihr steht am Herd und fertigt ein 4-Gänge-Menü.
    Die Rezepte stammen von unseren Weisenheimer Spitzenköchen Uwe Volz (Partyservice Volz),  Angelos Stratakis (Ionio),
    Peter Kläß (Vivo Vino) & Marc Domsel (Pfälzer Hof)
    und werden von Ihnen zusammen mit Euch unter Moderation unseres Weisenheimer Lafer-Kochs Philippe Jorgel zubereitet.
    Dazu gibt's natürlich den passenden Wein. Und wer könnte Euch die Kreationen unserer MUK-Winzer Bibinger, Gehrig, Langenwalter, Schick und Schubar sowie der Edelobstbrennerei Scherner besser näher bringen als unsere aktuelle Pfälzische Weinkönigin Saskia Teucke und unsere Weisenheimer Weinprinzessin Tina Scherner.
    Das Ganze steht unter Aufsicht unseres MUK-Mitglieds und Ideengebers dieser Veranstaltung, Michael Bähr-Burkhardt, der als ausgebildeter Sommelier und Bereichsleiter des größten Weinhändlers Europas die passenden Weine unserer MUK-Winzer zu den Gerichten ausgewählt hat.
    Freut Euch auf:
    • Unseren Aperitif "Quin-Orange", aus Quittenbrand (Edelobstbrennerei Scherner), Tonic, Orange, Rosmarin
    • Tomaten-Advocado-Salat mit Knoblauch-Oliven-Croustini - Uwe Volz (Partyservice Volz)
      dazu: Weißweincuvée Souffleuse, feinherb, 2020 (Weinkeller Schick)
    • Hausgemachte Tagliatelle mit Spinat, Pinienkernen, sonnengetrockneten Tomaten, Tomaten-Pesto
      und Parmesan
      - Angelos Stratakis (Ionio)
      dazu: Spätburgunder Rotwein Auslese, trocken, 2018 (Weingut Bibinger)
    • Schwein küsst Orient - Schweinekotelett orientalische Art mit Ofenkartoffel - Peter Kläß (Vivo Vino)
      dazu: Weißburgunder auf dem Kalkstein, trocken, 2019 (Weingut Langenwalter)
      sowie: Rotweincuvée Palatino, trocken, 2018 (Weingut Gehrig)
    • Himbeer-Mascarpone-Creme mit Biskuits - Marc Domsel (Pfälzer Hof)
      dazu: Riesling Silbersand, feinherb, 2020 (Weingut Schubar)

    Und während ihr Eure Meisterwerke genießt, hört Ihr Musik vom Feinsten: unser MUK-Ehrenmitglied Steffi Nerpel (Voice of Germany uvm) gibt sich zusammen mit Ihrem kongenialen Partner Uwe Kröner die Ehre.
    Was für ein Event. Wir bringen gemeinsam unseren gesamten Ort zum Kochen. Also macht diesen Tag zu einem unvergesslichen Ereignis in 1250 Jahren Weisenheimer Geschichte. Erzählt allen davon und unterstützt durch Eure Teilnahme insbesondere unsere durch den Lockdown stark getroffenen Gastronomen und Künstler.

    … und so funktioniert's:
    Die Zutatenliste findet ihr in den Weinpaketen sowie auf unseren digitalen Kanälen (www.muk-weisenheim.de & unseren facebook- und instagram-Seiten). Sie hängt zudem am Ende dieser Ankündigung an.
    Die Produkte sind u.a. bei Obst & Gemüse Warschko bzw. Müller-Ebrecht und dem Fleischerfachgeschäft Süss erhältlich - lokales Einkaufen steht an.

    Das Wein-Paket könnt ihr für 55,00€  (ggf. zuzüglich 8,50 € Versandkosten) erwerben. Enthalten sind die og. Weine (0,75 l) sowie das Destillat (0,1 l) nebst 2 Flaschen Tonic Water & dem orientalischen Gewürz für den Hauptgang.

    An dieser Stelle erneut herzlichen Dank an unsere MUK-Winzer, die - wie an den bisherigen Veranstaltungen - nicht nur die Produktionskosten für unsere Film-, Ton- und Lichttechniker mit decken.

    Überweist den jeweiligen Betrag auf das nachfolgend benannte Konto unter Angabe "MUK's Wine and Dine" sowie Eurem Namen oder bringt diesen Betrag in bar bei Abholung mit.
    Schreibt eine E-Mail an info@scherner-edelobstbrennerei.de. Gebt im Betreff "MUK's Wine and Dine" und im Text Namen und Adresse an. Der Probenverkauf startet ab 01.03.2021 und endet am Tag der Veranstaltung um 14:00 Uhr.

    Bankverbindung:
    Bauern- und Winzerschaft Weisenheim am Sand
    VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
    IBAN: DE69 5479 0000 0010 5898 00

    Abholadresse:
    Edelobstbrennerei Scherner, Wormser Str. 28, 67256 Weisenheim am Sand, Tel.: 06353/1817
    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 14:30 bis 18:00 Uhr,
    samstags von 9:00 bis 14:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung

    Die Veranstaltung wird am 13.03.2021 ab 18:00 Uhr übertragen.
    Zuschauen könnt ihr entweder über facebook oder youtube.
    Unsere MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/.
    Den direkten link unseres MUK-youtube-Channels gibt's hier: https://www.youtube.com/channel/UCh90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.
    Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen.

    Beachtet bitte, dass gewisse Vorarbeiten (s.u.) nötig sind, so dass ihr die nötige Zeit bis zum Sendungsbeginn um 18:00 Uhr entsprechend einplant.
    Wir werden ausreichend Zeit zum Kochen und Genießen vorbereiten. Wenn Euch die Geselligkeit übermannt und/oder es bei Euch etwas länger dauern sollte, ist das kein Problem. Der Stream kann jederzeit unterbrochen oder auch zurückgespult werden, damit das Nachkochen oder auch die perfekte Anwendung der Kochtipps möglich ist. Natürlich könnt Ihr das Kochen auch auf einen anderen Tag verlegen, so dass es für Euch perfekt passt. Die Veranstaltung verbleibt auf unseren MUK-Kanälen.

    Da die Gastronomen und Kulturschaffenden derzeit der Unterstützung bedürfen, wäre es toll, wenn ihr eine Spende für diesen tollen Event leisten würdet, welche völlig in Eurem Ermessen steht. Zahlt das, was Ihr für richtig erachtet, gerne auch nach der Übertragung.  Die Einnahmen werden wir für die hier teilnehmenden Gastronomen, Künstler & Kulturschaffenden verwenden. Garantiert. MUK-Ehrenwort.

    2 Möglichkeiten habt Ihr auch hier - jeweils als Verwendungszweck "MUK's Wine and Dine" angeben
    Unser Bank-Konto: MUK Weisenheim am Sand e.V., VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG, IBAN: DE23 5479 0000 0002 2616 26
    Oder per PayPal: https://www.paypal.me/mukafterwork bzw. mittels Mail-Adresse: kasse@muk-weisenheim.de

    Unterstützt zusammen mit uns unsere Freunde in dieser schweren Situation und macht mit bei diesem einmaligen Dorfevent.

    Bleibt gesund, bleibt daheim & "turn the tablet on" - #wirbraucheneuch,

    denn OHNE KUNST UND KULTUR WIRD'S STILL.

    … und hier die Zutatenliste:
    Für 4 Personen:

    Vom örtlichen Gemüsehändler:
    4 große Kartoffeln
    2 Blätter Eichblattsalat
    Frischen Babyspinat
    4 Strauchtomaten
    1/2 Bund Petersilie
    2 reife Avocado
    5 Stangen Frühlingszwiebeln
    2 große rote Zwiebeln
    3 Zehen Knoblauch
    1 Zitrone
    1 Orange

    Vom Supermarkt:
    100 g Pinienkerne
    25 Gramm Walnüsse
    2 Zweige Rosmarin
    100 g Basilikum
    Frische Minze
    Kresse
    2 EL heller Balsamicoessig
    Olivenöl
    100 Gramm getrocknete und in Öl eingelegte Tomaten
    Salz und Pfeffer Chiliflocken
    50 g frisch geriebener Parmesankäse
    Parmesan oder Pecorino
    800 g Tiefkühl-Himbeeren
    500 g Mascarpone
    250g Quark
    150 g Crème Fraîche
    200 g Schlagsahne
    1 El Honig
    70 g Zucker
    1 kleines Päckchen Löffelbiskuits
    500 g Tagliatelle

    Vom örtlichen Bäcker:
    Parisienne Baguette

    Vom örtlichen Metzger:
    4 Schweinekoteletts

    … und hier die von Euch zu leistende Vorarbeit:
    • 4 große Kartoffeln waschen (nicht schälen)
    • Alufolie zum Verpacken der Kartoffeln vorbereiten
    • Gemüse waschen
    • Zwiebeln würfeln
    • Wenn ihr wollt, könnt Ihr auch die Tagliatelle selbst machen, dazu:
      300 g Hartweizenmehl & 3 Eier

  • Freitag, 26. März 2021 20:00
    MUK 8. virtuelle Afterworkparty mit Naomi Khimji-Feld, Axel Steinbiss, einem Special-Guest sowie Stefan Kahne & Herb Jösch

    Dieses Mal haben wir eine herausragende Sängerin und einen unserer Lieblingskeyboarder bei uns zu Gast, die beide extra aus Köln für Euch anreisen.
    Freut Euch auf Naomi Khimji-Feld, Axel Steinbiss, einem Special-Guest, sowie den Leitern unserer Afterworkpartys Stefan Kahne und Herb Jösch, Drummer der Stefan Raab Band "heavytones".
    Young, fresh, soulful… diese Attribute beschreiben Naomi am besten. Die Vollblutsängerin mit afrikanischen Wurzeln wurde durch die Einflüsse verschiedener Kulturen sowohl persönlich als auch musikalisch stark geprägt. Das sieht man und das spürt man sofort! Mit ihrem energiegeladenen Auftritt und ihrer zauberhaften und zugleich kraftvoll ausdrucksstarken Stimme begeistert sie alle. Ob Rocksongs, aktuelle RnB Grooves, herzzerreißende, stimmgewaltige Balladen, jazzy Bossa oder soulig-funkige Dancefloor Music – Naomi ist in ihrem Element.
    Back from the USA, back to the MUK: Habt Spaß mit Axel Steinbiss. Axel spielte bereits mit Künstlern wie Marla Glen, Anastacia, Silbermond, Dionne Warwick, Nelly Furtado, Samy Deluxe etc. zusammen, ist regelmäßig in den USA unterwegs und kommt für diesen Abend extra aus Köln zu uns. Auf der Bühne ist er ein absolutes Energiebündel, aus dem die Liebe zur Musik förmlich heraussprudelt, wie ihr bereits mehrfach im Adler erleben konntet. Ihn freut es unbändig wieder bei uns in die Tasten greifen zu können.
    Und dann gibt's noch einen ganz speziellen Gast ... ein Überraschungsei kurz vor Ostern ... wartet mal ab.
    All das bekommt ihr nicht vorproduziert, sondern erneut "absolutely live" von der "MUK-Stage" im Gleis 4 in Frankenthal. #kulturzusammenschaffende

    Zuschauen könnt ihr entweder über facebook oder youtube.
    Unsere MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/.
    Den direkten link unseres youtube-Channels gibt's hier: https://www.youtube.com/channel/UCh90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.
    Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen.

    Natürlich seid auch Ihr aufgerufen eine Spende für ein richtig hochwertiges Wohnzimmer-Konzert zu leisten, deren Höhe völlig in Eurem Ermessen steht. Zahlt das, was Ihr für richtig erachtet, gerne auch nach der Übertragung. Alle Einnahmen unserer diesbezüglichen Veranstaltungen werden wir weiterhin für unsere Künstler verwenden und sie unterstützen. Garantiert. MUK-Ehrenwort.
    2 Möglichkeiten habt Ihr auch hier - jeweils als Verwendungszweck "8. virtuelle Afterworkparty" angeben

    Unser Bank-Konto:
    MUK Weisenheim am Sand e.V.
    VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
    IBAN: DE23 5479 0000 0002 2616 26 

    Oder per PayPal:
    https://www.paypal.me/mukafterwork
    bzw. mittels Mail-Adresse: kasse@muk-weisenheim.de

    Unterstützt zusammen mit uns unsere Freunde in dieser schweren Situation.
    Bleibt gesund, bleibt daheim & "turn the tablet on" - #wirbraucheneuch, denn OHNE KUNST UND KULTUR WIRD'S STILL.

Mai 2021
  • Samstag, 29. Mai 2021 19:30
    MUK #endlichlive mit Philip Bölter

    Endlich geht's wieder los … und wie !!!
    Im letzten Jahr hat Philip, wie Hans Kraus von der RHEINPFALZ so schön schrieb, ein mitreißendes Konzert voller Energie und Seele gegeben und uns allen einen unvergesslichen Abend beschert. Er ist nicht nur ein herausragender Sänger, ein genialer Gitarrist und ein Harp-Player vor dem Herrn; er ist ein super sympathischer Mensch, der es schafft sein Publikum von der ersten Minute an zu packen.  
    Der Mann, der in den letzten 10 Jahren 8 Alben veröffentlichte und über 1.000 Konzerte spielte, erledigt alles in Eigenregie - ohne Plattenvertrag, Booking-Agentur oder Management. Er sucht nicht den schnellen Weg trotz dass dem Preisträger des "Robert Johnson Guitar Awards", Gewinner des "Deutschen Rock & Pop Preises" und Teilnehmer der 3. Staffel von „The Voice Of Germany“ jede Tür offen steht.  
    Freut Euch auf einen Abend mit Philips eigenen Songs aber auch Interpretationen seiner Helden wie Bob Dylan & Neil Young. Also ran an die Karten für einen tollen Abend mit New Folk, Rock & Blues.
    Das Konzert findet unter freiem Himmel statt. Nehmt wettergerechte Kleidung mit.
    Wir hoffen, dass Ihr Euch genauso wie wir auf die Wiederaufnahme der Live-Konzert-Saison freut, auch wenn sie anders stattfindet, als wir uns das alle vorgestellt hätten.

    Preis: 15€ (Schüler/Studenten 10€)
    Karten der Veranstaltung könnt ihr über per E-Mail über karten@muk-weisenheim.de bestellen. Es werden derzeit nur 100 Tickets verkauft.
    Gebt bei der Bestellung Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer der ticketnutzenden Personen an. Dies vereinfacht die Abwicklung, da wir zur Speicherung der Daten für 4 Wochen gesetzlich verpflichtet sind. Danach werden die Daten unverzüglich gelöscht.
    Bitte bringt einen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden nebst Nachweis durch die durchführende Stelle mit und legt den Nachweis diesen beim Betreten vor. Aus organisatorischen Gründen können wir derzeit keine Vor-Ort-Tests anbieten. 
    Kommt nicht, wenn ihr Symptome einer Atemwegsinfektion aufweist und haltet Euch an die Hygieneregeln. Bringt bitte eine Maske mit. Alle Teilnehmer sind verpflichtet eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Maskenpflicht entfällt am Platz. Haltet Abstand.
    Das Konzert findet unter freiem Himmel auf dem Festplatz im Ludwigshain (Ende Riedweg) statt. Nehmt wettergerechte Kleidung mit.

    Einlass: 18:30

Juni 2021
  • Samstag, 5. Juni 2021 19:30
    MUK Afterworkparty mit Butch Williams, Markus Zimmermann, Arno Sälzer sowie Stefan Kahne & Herb Jösch

    Unsere beiden Leiter unserer Afterworkpartys Stefan Kahne und Herb Jösch haben sich zu Beginn unserer diesjährigen Open-Air-Saison etwas ganz Besonderes einfallen lassen und einen der besten Sänger Deutschlands nach Weisenheim gelotst:
    BUTCH WILLIAMS.
    Butch hat nicht nur bei „The Voice of Germany“ bewiesen, dass er einer der Großen ist - ein erstklassiger Sänger, Showman und Entertainer in Personalunion. Butchs „Röhre“ sorgt für den richtigen „Groove“. Nicht umsonst nahmen ihn die Söhne Mannheims mit auf Tournee. Auch mit Chaka Khan, Boney M., The Weather Girls, La Bouche, No Angels und vielen anderen arbeitete er zusammen. Sein Repertoire reicht von Soul, Gospel, Blues und Rock bis hin zu R&B … und weil ihm kein Berg zu hoch ist, um zu uns zu kommen, besteigt er unseren Keschdeberg: https://www.youtube.com/watch?v=irgN9GYfgJk
    Aber nicht nur Butch gehört zu den besten Sängern Deutschlands. Wir freuen uns riesig, dass es geklappt hat ihn wieder #endlichlive bei uns hören zu können: MARKUS ZIMMERMANN. Kurz vor dem Lockdown war der herausragende Keyboarder mit Herbert Grönemeyer als Sänger auf Tour … die Zeit der wenigen Konzerte hat er genutzt um unter anderem zusammen mit Deborah Lee für die gemeinsame Band "One Voice Down" eigene Songs zu schreiben … und die zweite Single kommt grad aktuell heraus.
    Und wenn dann noch der Bandleader von Shebeen, ARNO SÄLZER, mit seinem Bass das musikalische Fundament bildet, haben wir eine Band, die in Deutschland ihres Gleichen sucht.  Arno tourte im Übrigen schon mit den Söhnen Mannheims, Bro'sis und den No Angels (als musical director) durch die Lande.

    Preis: 15 € (Schüler/Studenten 10 €)
    Karten der Veranstaltung könnt ihr über per E-Mail über karten@muk-weisenheim.de bestellen. Es werden derzeit nur 100 Tickets verkauft.
    Gebt bei der Bestellung Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer der ticketnutzenden Personen an. Dies vereinfacht die Abwicklung, da wir zur Speicherung der Daten für 4 Wochen gesetzlich verpflichtet sind. Danach werden die Daten unverzüglich gelöscht.
    Bitte bringt einen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden nebst Nachweis durch die durchführende Stelle mit und legt den Nachweis diesen beim Betreten vor. Aus organisatorischen Gründen können wir derzeit keine Vor-Ort-Tests anbieten … wir arbeiten an Alternativen. Geimpfte und Genesene bitten wir die bekannten Nachweise ebenfalls mitzubringen. 
    Kommt nicht, wenn ihr Symptome einer Atemwegsinfektion aufweist und haltet Euch an die Hygieneregeln. Bringt bitte eine Maske mit. Alle Teilnehmer sind verpflichtet eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Maskenpflicht entfällt am Platz. Haltet Abstand.
    Das Konzert findet unter freiem Himmel auf dem Festplatz im Ludwigshain (Ende Riedweg) statt. Nehmt wettergerechte Kleidung mit.

    Einlass: 18:30

  • Sonntag, 20. Juni 2021 18:30
    MUK #endlich live mit Freaky Voices feat. Roman Lob

    Auch dieses Jahr haben wir die Ehre Euch ein besonderes Highlight bieten zu können. Nach dem Hammer-Event im letzten Jahr freuen wir uns erneut auf Marco Lehnertz & Frank Rohles alias Freaky Voices feat. Roman Lob.
    Roman vertrat unser Land 2012 beim Eurovision Song Contest in Baku mit dem unter anderem von Jamie Cullum geschriebenen Song "Standing Still" und erreichte den nach derzeitigen Verhältnissen nie mehr erreichbaren 8. Platz. Der Träger des Musikpreises "Echo" mit über 150.000 verkauften Tonträgern kennt Marco aus der gemeinsamen Kölschrock-Band "StadtRand", die Ende April ein Wahnsinns-Streaming-Konzert aus der LANXESS-Arena in Köln gegeben hat.
    Marco ist aber auch Keyboarder der Deutsch-Rock-Band JUPITER JONES, Premieren-Stage-Diver im Adler und wie Frank Mitglied der Formation "We Rock Queen", die aus Musikern des Queen-Musicals besteht … aber nicht nur aus Musikern, sondern sogar mit deren Leiter, Frank Rohles.
    Frank, persönlich ausgesucht von Brian May und Roger Taylor (QUEEN), spielte über 800 Shows des erfolgreichen Musicals in Köln und war als Guitar-Supervisor für die "We Will Rock You"-Produktionen in Zürich und Toronto verantwortlich. Daneben hatte er 2 Mal die unbeschreibliche Ehre mit QUEEN höchstpersönlich auf der Bühne zu stehen - unter anderem anlässlich eines legendären Konzerts 2004 in der Domstadt.
    Und vielleicht habt ihr das Glück, wenn Corona es zulässt, Marco und Frank mit ihren Kollegen von "We Rock Queen" am 18.09.2021 hier bei uns anlässlich der Feiern zum 1250-jährigen Jubiläum unseres Ortes wieder zu sehen. Mehr dazu, sobald möglich, auf unseren Kanälen.

    Also ran an die Karten zu einem rockig-poppigen unplugged-Sommerkonzert erster Güte an einen Lazy-Sunday-Afternoon open air in unserer Keschdeberg-Arena, natürlich unter Einhaltung aller Corona-Regeln #endlich live.

    Tickets gibt's für 15 € (Schüler/Studenten 10 €). 
    Karten der Veranstaltung könnt ihr über dieses Formular oder per E-Mail über karten@muk-weisenheim.de bestellen.
    Gebt bei der Bestellung Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer der ticketnutzenden Personen an. Dies vereinfacht die Abwicklung, da wir zur Speicherung der Daten für 4 Wochen gesetzlich verpflichtet sind. Danach werden die Daten unverzüglich gelöscht. Vor Ort haben wir die Luca-App und die Corona-Warn-App zur vereinfachten Nachverfolgungsmöglichkeit des Gesundheitsamts im Einsatz. 
    Da unsere Veranstaltung im Außenbereich stattfindet, wird nach aktueller Lage ein Test nicht mehr benötigt.
    Kommt nicht, wenn ihr Symptome einer Atemwegsinfektion aufweist und haltet Euch an die Hygieneregeln.
    Bringt bitte eine Maske mit. Alle Teilnehmer sind verpflichtet eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Maskenpflicht entfällt am Platz. Haltet Abstand.
    Das Konzert findet unter freiem Himmel statt. Nehmt wettergerechte Kleidung mit.

    Einlass: 17:30

Juli 2021
  • Samstag, 10. Juli 2021 19:30
    MUK meets Hendrix, Cream & Co mit Stefan Kahne, Armin Rühl, Wolfy Ziegler & Achim „Zeppi“ Degen

    3 MUK-Ehrenmitglieder und einer unserer Lieblingssänger kommen mit einem ganz besonderen Programm zu uns. Habt Spaß mit dem Drummer der Herbert-Grönemeyer-Band Armin Rühl, dem Kontinent am Bass Wolfy Ziegler, einem der Top-Sänger Deutschlands Achim "Zeppi" Degen und last but not least unserem unvergleichlichen Stefan Kahne mit Hendrix, Cream & Co - A celebration of Woodstock: peace and music.
    Anders als ein Tribute Act, zelebrieren die Jungs die Musik der späten 60er und frühen 70er als eine große Jamsession. Man weiß nie was passiert, wenn sie die Bühne betreten. Es geht Ihnen um die Energie und das Feeling der Live-Konzerte der damaligen Zeit und nicht um das exakte Covern der jeweiligen Songs. Kommt mit auf eine Reise in den Londoner Marquee Club, über das Filmore East in San Francisco bis hin zum legendären Woodstock Festival.
    Also ran an die Karten zu einem open air der Extra-Klasse in unserer Keschdeberg-Arena auf dem Ludwigshain, natürlich unter Einhaltung aller Corona-Regeln #endlich live.
    Tickets gibt's für 15 € (Schüler/Studenten 10 €).

    Karten der Veranstaltung könnt ihr über www.muk-weisenheim.de oder per E-Mail über karten@muk-weisenheim.de bestellen.
    Gebt bei der Bestellung Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer der ticketnutzenden Personen an. Dies vereinfacht die Abwicklung, da wir zur Speicherung der Daten für 4 Wochen gesetzlich verpflichtet sind. Danach werden die Daten unverzüglich gelöscht. Da unsere Veranstaltung im Außenbereich stattfindet, wird nach aktueller Lage ein Test nicht mehr benötigt.
    Kommt nicht, wenn ihr Symptome einer Atemwegsinfektion aufweist und haltet Euch an die Hygieneregeln.
    Bringt bitte eine Maske mit. Alle Teilnehmer sind derzeit verpflichtet eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Maskenpflicht entfällt am Platz. Haltet Abstand.
    Das Konzert findet unter freiem Himmel statt. Nehmt wettergerechte Kleidung mit.
    Einlass: 18:30 h

August 2021
  • Sonntag, 1. August 2021 19:00
    Sandhexen: Hexenwaldrock

    Die Sandhexen sind wieder da!
    Nach 8 Monaten Zwangspause, geht es endlich wieder mit unserer ersten Veranstaltung am 01.08.21 los.
    Wir feiern 1250 Jahre Weisenheim/Sd. beim Hexenwaldrock der Sandhexen mit den Beat Brothers.

    Die Beat Brothers spielen handgemachte Musik der 1960er bis 1990er Jahre, von den Beatles über The Who bis hin zu Adele und Queen.

    Die Beat Brothers gehören zu den besten deutschen Coverbands und haben sich Beat- und Rock-Klassiker von den 1960ern bis zu den 1990ern auf die Fahnen geschrieben. Das Outfit der vier schwarz beschlipsten Herren erinnert an die Beatles der frühen 60er Jahre; nach 40 Jahren Bühnenerfahrung haben die Beat Brothers jedoch viel mehr zu bieten: die Retro-Bühnenshow mit gekonnten Luftsprüngen von Bassist Franz Matejcek, die glänzenden Soli der beiden Gitarristen Günni Stöckel und Sebastian Heiner sowie die aufregenden Einlagen von Schlagzeuger Arno Matejcek. Darüber hinaus sorgen vier präzise Gesangsstimmen für anerkennende Blicke und Kommentare wie „Der Satzgesang ist phänomenal!“
    Aber nicht nur die musikalische Klasse des Quartetts überzeugt immer wieder, auch das Repertoire hat es in sich: Die Beat Brothers schaffen es spielend, Songs von Adele, Dire Straits und Coldplay, von den Rolling Stones, den Eagles und Queen in einem wunderbaren Mix zu präsentieren. Das macht einfach Laune, der Band und dem Publikum.

    Da unsere Veranstaltung im Außenbereich stattfindet, wird nach aktueller Lage ein Test nicht mehr benötigt.
    Es gelten die allgemeinen Hygiene-und Abstandsregeln.

    Leider müssen wir auch weiterhin die Registrierungspflicht erfüllen. Ihr könnt entweder die bekannten Zettel ausfüllen, oder ihr ladet euch die Luca App runter und könnt schnell und einfach mit dem Handy einchecken.

    Einlass: 16:00 Uhr

    Eintritt: 15 EUR, Schüler 10€.

    Tickets könnt ihr nur im Vorverkauf ab dem 23.6.21 bestellen unter dieser E-mail

Oktober 2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.